Pizza Calzone



1 Kugel Pizzateig
nach Grundrezept
2 EL Tomatensoße
90 g Ricotta (italienischer
Frischkäse) oder Quark
1 kleines Ei
Salz
Pfeffer
3 EL Parmesan
½ Mozzarella in Würfel
3 Scheiben gekochter
Schinken oder Mortadella
(in Streifen geschnitten)
1-2 entkernte Oliven
BasilikumblätterDie Teigkugel auf einer bemehlten Fläche platt drücken und mit dem Nudelholz nicht zu dünn ausrollen. Die übrigen Zutaten in einer Schüssel vermengen. Die Masse in die Mitte des Teiges setzen. Den Teigfladen halbmondförmig zusammenklappen. Die Ränder gut zusammendrücken, umfalten und noch mal zusammendrücken, so dass sie gut schließen. Mit Tomatensoße bestreichen, in den Ofen schieben und backen. Wenn alles geklappt hat, müsste sich die Calzone gut aufblähen.